URISTIER REISEN

Christian Müller
Riederbach 5
CH-6462 Seedorf/UR

Telefon: +41 41 870 31 00
Mail: info@uristier-reisen.ch

facebook

 

03. - 12. August 2020

Klassische Schottlandreise - unberührte Natur im hohen Norden

Preis pro Person ab CHF 2'200.00

1 Tag

Der erste Tag unserer Reise verbringen wir mit der Fahrt am Kanton Uri an die Nordsee wo wir im Raum Brüssel / Antwerpen übernachten werden.

 

2.Tag

Heute verbringen wir die Nacht auf der Nachtfähre, welche uns nach England überführt.

 

3. Tag

Die heutige erste Fahrt auf englischem Boden führt uns an York vorbei in den Raum Edinburgh wo wir einen ersten Eindruck der vielfältigen schottischen Landschaft erhalten. Übernachtung im Raum Edinburgh

 

4. Tag

Mit Edinburgh, das für viele zu den schönsten Städten Europas zählt, erwartet Sie heute bereits das erste Highlight der Reise. Gegen Mittag verlassen wir Edinburgh über den Firth of Forth. Während dem Nachmittag können Sie ganz viel Natur und grandiose Aussicht auf die Nordsee geniessen. Vorbei an geschichtsträchtigen Schlössern folgt die Übernachtung im Raum Aberdeen.

 

5. Tag

Nach einem Bummel durch die lebhafte Stadt Aberdeen werden Sie im Anschluss bestimmt fasziniert sein vom Panorama der wildromantischen Bergwelt der Grampian Mountains. Auf der Fahrt auf dem Whiskytrail, welcher zischen Aberdeen und Inverness verläuft, machen wir Halt in einer Destillerie und werden in die Geheimnisse der Whisky-Herstellung eingeweiht. Die Übernachtung folgt im Raum Aviemore / Inverness

 

6. Tag

Traumhafte Landschaften weit ab von der Zivilisation erwarten Sie auf der heutigen abwechslungsreichen Route durch die nordwestlichen Highlands. Entlang des Beauly Firth fahren wir auf die Black Isle. Vorbei am Loch Maree und über Achnasheen kehren wir zum Hotel vom Vortag zurück.

7. Tag

Heute haben Sie die Gelegenheit, dem sagenumwobenen Loch Ness auf den Grund zu gehen. Anschliessend fahren wir auf einer der schönsten Panoramastrassen des Landers entlang des Caledonian Canals. Bald darauf nähern wir uns Ben Nevis, welcher mit seinen 1344m der höchste Berg Schottlands ist. Übernachtung im Raum Fort William / Oban.

8. Tag

Durch dünn besiedelte Gegenden führt uns heute die Route weiter entlang der A85 zum Loch Awe. Auf den letzten Kilometern nach Glasgow werden wir vom Loch Lomond begleitet, dem grössten Binnensee Schottlands. Danach besuchen wir die Stadt Glasgow. Auch Übernachten werden wir in selbigem Raum.

9. Tag

Die sanft hügelige Landschaft der Southern Uplands begleitet uns an die Grenze zu England. Am Abend erfolgt die Einschiffung in Hull wir an Bord der Fähre übernachten werden.

 

 

10 Tag

Heute geht unserer Reise zu Ende und die Fahrt führt uns mit hoffentlich vielen unvergesslichen Eindrücken nach Hause.

 

Inbegriffen:

  •             Unterkunft in guten Mittelklassenhotels
  •             Fährüberfahrten
  •             Eintritt Whiskydestillerie
  •             Erlebnispaket «Scotland’s Finest»
  •             Erlebnispaket «mal was anderes»
  •             Stadtführung Edinburgh

Zusätze:

  •             Einzelzimmerzuschlag Fr. 295.-
  •             Nicht beschriebene Führungen, Besichtigungen
  •             Zuschlag 2-Bettkabine aussen, hin und zurück p.P. Fr. 45.-
  •             Zuschlag Einzelkabine aussen, hin und zurück p.P. Fr. 130.-
  •             Zuschlad Einzelkabine innen, hin und zurück p.P Fr. 75.-

Früh buchen lohnt sich! Es sind nur wenige Aussenkabinen verfügbar.

Währung/Ausweis

  •             Euro, schottische Pfund,
  •             gültige Identitätskarte